Radwege / Naherholung

Bachlauf und Wiese In der Gemeinde March gibt es eine ganze Reihe von Naherholungsmöglichkeiten.

Hervorzuheben ist die Landschaft. Mit der
Dreisamniederung und dem Marchhügel bietet sie einiges an Abwechslung. Rad- und Wanderwege verbinden die einzelnen Bereiche. Über diese Wege erreicht man aber auch leicht den Kaiserstuhl wie die Stadt Freiburg und den Schwarzwald.
   
Richtungsschild für Radwege In der Dreisamniederung formen Gewässer, Wald und landwirtschaftlich genutzte Flächen das Landschaftsbild. Ein idealer Bereich für den Radwanderer. Hier finden Sie auch die beliebten Waldspielplätze mit Grillstellen.

Die Gemeinde beteiligte sich an der Aktion des Landkreises zur Beschildung der Radwege.
   
Radweg

Der Marchhügel oder Nimberg erstreckt sich von Hugstetten bis Nimburg. Geprägt wird hier die Landschaft durch die landwirtschaftliche Nutzung.

Hier finden Sie auch die Reblagen "Rebstuhl" und "Steingrube" durch welche March zum Weinbaugebiet
des Kaiserstuhls gehört.

   
Weg durch einen Weinberg

Raine, Trockenrasenbereiche und einige
Hohlgassen runden das Bild ab.

Ideal zum Wandern, aber auch zum Radwandern.


  • Gemeinde March
  • Am Felsenkeller 2
  • 79232 March
  • Telefon 07665 / 422-9000
  • E-Mail gemeinde@march.de