Maßnahmen und Bestimmungen der Landesregierung


Rechtsverordnung des Landes über infektionsschützende Maßnahmen.

Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen angepasst. Die neuen Regelungen gelten ab Mittwoch, den 18. März 2020.
Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, werden Einrichtungen und Geschäfte in großem Umfang geschlossen. Die aktuell gültige Rechtsverordnung, sowie die Bisherigen Fassungen können im Downloadbereich am Ende der Seite heruntergeladen werden.

Wesentliche Regelungen der Corona-Verordnung im Kurzüberblick.

Was ist offen, was muss schließen? Woran muss ich jetzt denken? Was ist erlaubt und welche Einschränkungen gibt es gerade. Eine Zusammenfassung zu den wesentlichen Regelungen der Corona-Verordnung können im Downloadbereich am Ende der Seite heruntergeladen werden.