Aktuelle Meldung

Aus dem Gemeinderat vom 07.05.2012


  1. Einziger Tagesordnungspunkt der öffentlichen Sitzung war die Gestaltung eines Geschosswohnungsbaues im Wohngebiet Neumatten in Hugstetten. Der Architekt und Bauträger hatten dem Gemeinderat in einer vorhergehenden Sitzung einen ersten Entwurf vorgelegt, den das Gremium in dieser Form nicht akzeptierte, sondern eine etwas bessere äußere Gestaltung wünschte. Eine heute vorgelegte Variante wurde akzeptiert.
     
  2. In nichtöffentlicher Sitzung erhielt der Gemeinderat eine ausführliche Information durch einen Fach-Rechtsanwalt zur Ausschreibung der Stromkonzession. Dies war notwendig, weil die Rechtslage nach dem Energiewirtschaftsgesetz sehr komplex und problembehaftet ist. Der Gemeinderat stimmte dem vorgeschlagenen Verfahrensweg zu, die ausgewählten Kriterien für die spätere Auswahlentscheidung zur Vergabe der Stromkonzession wurden angenommen.