Aktuelle Meldung

Das Rathaus ist geschlossen


Lieber Marcherinnen und Marcher,

auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und dem am vergangenen Wochenende beschlossenen Lockdown, bleibt die Gemeindeverwaltung ab Dienstag, den 15.12.2020 für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen. 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung stehen nach telefonischer Absprache dennoch für dringende, unaufschiebbare Behördengänge zur Verfügung. Soweit möglich, sollten die Amtsgeschäfte telefonisch, per E-Mail oder schriftlich abgewickelt werden.

Ab dem 28.12.2020 wird das Rathaus nur noch im Notbetrieb besetzt sein. Unter der zentralen Rufnummer 07665/422-9000 wird ein Anrufbeantworter geschaltet sein, der täglich um 12.00 Uhr abgehört wird. Bei dringenden, unaufschiebbaren Anliegen werden Sie zurückgerufen.

Vorbehaltlich weiterer Entscheidungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie werden wir die üblichen Dienstleistungen nach Terminvereinbarung ab dem 11. Januar 2021 wieder anbieten. Für den öffentlichen Publikumsverkehr bleibt das Rathaus allerdings bis auf weiteres geschlossen. Bitte prüfen Sie im Hinblick auf Behördengänge, ob diese zwingend erforderlich sind oder ob sich diese durch per Post, E-Mail oder telefonisch erledigen lassen.

Wir bitten um Verständnis für diese einschneidenden Maßnahmen und bitten Sie, auch auf privater Ebene, alle persönlichen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren und die Vorgaben der geltenden Corona-Verordnung zu beachten. Sie schützen damit nicht nur die schwächsten und anfälligsten unter uns, sondern auch sich selbst und Ihre Familie.

In diesem Jahr wird das wichtigste Geschenk unterm Weihnachtsbaum die Gesundheit sein. Daher wünscht Ihnen Ihre Gemeindeverwaltung von Herzen gesunde Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr.

Helmut Mursa
Bürgermeister