Aktuelle Meldung

Aus dem Gemeinderat vom 27.01.2014


  • Kindergarten Hugstetten – Vergabe von Trockenbauarbeiten Kostenübersicht

    Die Arbeiten wurden beschränkt ausgeschrieben. Von acht angeschriebenen Firmen haben vier Firmen ein Angebot abgegeben. Davon musste ein Angebot aus formalen Gründen von der Wertung ausgeschlossen werden. Günstigster Bieter war die Fa. Gutmann aus Wyhl mit einem Angebotspreis von 39.938,90 €. Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Vergabe des Auftrages an den günstigsten Bieter, die Fa. Gutmann aus Wyhl.

    Frau Touré Büro Archimedes erläuterte dem Gemeinderat die Kostenentwicklung des Projektes. Gegenüber der Kostenberechnung erhöhten sich die Baukosten um rund 40.000,00 € was einer Steigerung von ca. 5% entspricht.
     
  • Stellungnahme zum Entwurf eines Radwegs entlang der L 187 von Buchheim in Richtung Gottenheim

    Zum Jahresende 2013 erhielt die Gemeinde den Vorentwurf einer Planung des Landes für einen Geh- und Radweg entlang der L187 von Buchheim nach Gottenheim. Beginn wäre am Wanderparkplatz westlich der Dreisambrücke bei Buchheim – Bauende am Feldweg, der zur Brücke der B31 West über die Bahn führt.

    Der Gemeinderat begrüßte die vorgestellte Planung des Landes einstimmig und gibt der Hoffnung Ausdruck, dass eine schnelle Umsetzung erfolgt. Es wurde angeregt zu prüfen, inwieweit eine Verlängerung des Geh- und Radweges möglich ist, um einen Anschluss an den Wirtschaftsweg Richtung Bötzingen nördlich der B 31 zu realisieren.
     
  • Beratung des Vermögenshaushaltes 2014 der Gemeinde March

    Der Haushaltsplan 2014 wurde dem Gemeinderat im Dezember 2013 vorgelegt. Der Vermögenshaushalt wurde vom Gemeinderat abschließend beraten. Der vorgelegte Entwurf mit einem Volumen von rund 7,94 Mio € wurde einstimmig ohne Änderungen befürwortet.
     
^
Redakteur / Urheber
Joachim Heinrich, Hauptamtsleiter Gemeinde March