Aktuelle Meldung

Aus dem Gemeinderat vom 24.03.2014


  • Grundsatzentscheid über den Ausbau eines möglichen Geh- und/oder Radweges Neuershausen - Holzhausen.

    Über die Möglichkeit des Ausbaus eines möglichen Geh- und/oder Radweges zwischen den Ortsteilen Neuershausen und Holzhausen wurde bereits mehrfach im Gremium beraten. Zuletzt in der Sitzung vom 04.11.2013. Damals wurde beschlossen das Büro Unger mit der Ausarbeitung von weiteren Varianten zu beauftragen. Diese wurden in der heutigen Sitzung dargestellt. Herr Zimmermann erläuterte die verschiedenen Varianten mit Kosten wie folgt:

    a) Entschärfung der Kurve durch Begradigung ca. 60.000,00 €

    b) Weiterführung der Straße im Kurvenbereich und rechtwinkliger
        Anschluss an einen vorhandenen Feldweg der dann wieder in
        die Verbindungsstraße mündet ca. 90.000,00 €

    c) Verbreiterung der Fahrbahn und Abmarkung eines Radweges
        ca. 215.000,00 €

    Alternativ wurde noch eine große Lösung eines kombinierten Geh- und Radweges mit geschätzten Kosten von ca. 270.000,00 € diskutiert. Keine der untersuchten Varianten ergab für den Gemeinderat eine signifikante Verbesserung der Situation. Nach intensiver Diskussion entschied sich daher der Gemeinderat mehrheitlich dafür den derzeitigen Zustand zu belassen.
     
  • Erweiterung Kindergarten Hugstetten

    a) Auftragsvergabe für Schlosserarbeiten

    Die Arbeiten wurden beschränkt ausgeschrieben. Von 16 angeschriebenen Firmen haben lediglich 2 Firmen ein Angebot abgegeben. Der Gemeinderat hat die Arbeiten an den günstigsten Bieter, die Fa. Vetter aus Endingen, zum Angebotspreis von 52.763,01 € vergeben.

    b) Auftragsvergabe für die Spielterrasse
    Auch diese Arbeiten wurden beschränkt ausgeschrieben. Von 10 angefragten Firmen haben 4 Firmen ein Angebot abgegeben. Der Gemeinderat hat die Arbeiten an den günstigsten Bieter, die Fa. Baumer aus Simonswald, zum Angebotspreis von 43.886,91 € vergeben.
     
  • Auftragsvergabe Straßenbau für die Sanierung „Konrad-Stürzel-Straße“ in March-Buchheim

    Durch die Sanierung der Konrad-Stürzel-Straße soll der schlechte Zustand des Belages und insbesondere die Entwässerung verbessert werden. Es wurde eine beschränkte Ausschreibung mit 7 Unternehmen durchgeführt. Zum Submissionstermin gingen 6 Angebote ein. Der Gemeinderat hat die Arbeiten an den günstigsten Bieter, die Fa. Peter Hoch GmbH, zum Angebotspreis von 27.325,87 € vergeben.
     
  • Auftragsvergabe Heizzentrale BHKW Zentralgebiet

    a) Rohbauarbeiten

    Auf die beschränkte Ausschreibung mit 12 Firmen ging nur ein Angebot ein. Der Gemeinderat hat die Arbeiten an den günstigsten Bieter, die Fa. Wurch aus March, zum Angebotspreis von 57.206,25 € vergeben.

    b) Elektroarbeiten
    Auch die Elektroarbeiten wurden beschränkt ausgeschrieben. Von 8 Unternehmen haben 5 ein Angebot abgegeben. Der Gemeinderat hat die Arbeiten an den günstigsten Bieter, die Fa. Schönberger aus Bötzingen, zum Angebotspreis von 36.260,06 € vergeben.
     
  • Vergabe von Ingenieurleistungen für die Erneuerung Heizungsanlage Gemeindezentrum Neuershausen

    Der Gemeinderat hat sich in seiner Sitzung vom 10.03.2014 für die Erneuerung der Heizungsanlage im Gemeindezentrum Neuershausen ausgesprochen. Befürwortet wurde die Variante mit dem Einbau eines Blockheizkraftwerkes. Das Büro Fischer und Rickhof aus Breisach, welches bereits die Machbarkeitsstudie mit dem Variantenvergleich ausgearbeitet hatte, wurde entsprechend den Regelungen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure mit der Leistungsphase 1 bis 3 beauftragt.
     
  • Satzung zur Festlegung der Grenzen für den im Zusammenhang bebauten Ortsteil March-Holzhausen, Bereich „Im Mönchshof – Hofstraße – Am Berg“ nach § 34 Abs. 4 Nr. 1 BauGB (Klarstellungssatzung)

    Die Anhörung der Fachbehörden im Zuge der Offenlage ergab keine Übereinstimmung über die künftige Grenzziehung. Nachdem zwischenzeitlich auch keine Bauvorhaben mit Abgrenzungsunklarheiten mehr vorliegen, ist kein dringlicher Bedarf mehr für den Erlass einer Satzung gegeben. Der Gemeinderat hat sich daher für die Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses ausgesprochen.
     
.
^
Redakteur / Urheber
Joachim Heinrich, Hauptamtsleiter Gemeinde March