Dienstleistung

Wirtschaftserlaubnis (vorläufige)

Die vorläufige Wirtschaftserlaubnis nach § 12 GastG erteilt die Gemeindeverwaltung an Vereine, Selbstständige oder Privatpersonen zur Durchführung einer Veranstaltung mit Bewirtung.
^
Mitarbeiter
^
Formular
^
Verfahrensablauf

Bei der Antragstellung ist der Gemeindeverwaltung folgendes mitzuteilen:

  • Zeitpunkt und Dauer der Veranstaltung
  • Veranstaltungsort
  • Verzehrangebot
^
Frist/Dauer
Antragstellung spätestens zwei Wochen vor der geplanten Veranstaltung.
^
Kosten/Leistung
Auf Anfrage.
^
Zugehörigkeit zu